Navigation überspringen Sitemap anzeigen

Druckerpatronen nachfüllen lassen: ökonomische und ökologische Lösung

In Zeiten des Klimawandels denkt so ziemlich jeder darüber nach, wie er seinen persönlichen ökologischen Fußabdruck auf diesem Planeten verbessern kann. Wir sind alle schockiert über die ungeahnten Ausmaße der Plastikmüll-Berge, die in Deutschland jährlich produziert werden – aber kaum jemand zieht bisher daraus ernsthafte Konsequenzen. Nur ein verschwindend geringer Prozentsatz der Plastikabfälle aus der Gelben Tonne werden wirklich recycelt.

Unmengen unseres Plastikmülls werden nach wie vor ins Ausland verschifft – auch innerhalb Europas – und landen dann letztendlich irgendwo in der Landschaft. Plastik sollte einfach generell aus dem Verkehr gezogen und durch umweltfreundlichere Materialien ersetzt werden. Wenn Sie Ihre Druckerpatronen nachfüllen lassen, tun Sie unserer Umwelt einen Gefallen.

Wichtige Gründe, um Ihre Druckerpatronen nachfüllen zu lassen

Wiederbefüllte Tintenpatronen sind eindeutig kostengünstiger als die Original-Tintenpatronen vom Hersteller Ihres Druckers. Ein Großteil unserer Kundschaft besuchte anfangs genau aus diesem Grund unsere Copyshops, um ihre Druckerpatronen nachfüllen zu lassen.

Ihnen war überhaupt nicht klar, dass sie auf diese Weise auch ihrer ökologischen Verantwortung gerecht wurden.

Bis sich das Plastik einer Druckerpatrone vollständig zersetzt, können bis zu 450 Jahre vergehen. Während des Zersetzungsprozesses werden oft schädliche Chemikalien freigesetzt. Im Laufe des Zersetzungsprozesses zerfällt die Tintenpatrone eines Tages zu Mikroplastik, das über den Wasser- und Nahrungskreislauf irgendwann einmal in unserem Körper landet. Wir müssen unbedingt den Verbrauch von Original-Tintenpatronen reduzieren.

Druckerpatronen nachfüllen lassen in Haltern am See und Münster

Hier zeigen wir Ihnen noch einmal auf einen Blick, aus welchen Gründen es sich lohnt, Ihre Druckerpatronen nachfüllen zu lassen:

  • bis zu 50 % Ersparnis gegenüber Originalpatronen
  • Vermeidung von Plastikmüll
  • keine Freisetzung schädlicher Chemikalien
  • keine Erzeugung von Mikroplastik
  • verbesserter ökologischer Fußabdruck
  • kein schlechtes Gewissen

Möchten Sie erfahren, ob sich Ihre Druckerpatronen zum Nachfüllen eignen? Dann kontaktieren Sie uns einfach gleich hier.

Zum Seitenanfang